PriLite Kajaks

 Prilite ist ein widerstandsfähiges ABS-Material, das thermisch tiefgezogen wird. Stabil, leicht und einfach zu reparieren! 

Bei PriLite-Booten werden die ABS-Verbundplatten mit UV-beständiger Plexiglas-Versiegelung in einem computergesteuerten Prozess unter Hitze und Vakuum in die etwa 80 Grad heißen Formen tiefgezogen. Ober- und Unterschiff werden mit einem doppelseitigen U-Profil untrennbar miteinander verbunden. Dieses Profil verstärkt die Seitenwände zusätzlich gegen Schläge. Die Montage der Decksbeschläge und Innenausbauten erfolgt wie bei allen PRIJON-Booten in gewissenhafter Handarbeit.

 

Vorteile: PriLite-Boote sind ca. 20% leichter als vergleichbare Kajaks aus HTP. Gleichzeitig gibt es einen deutlichen Stabilitätsvorteil gegenüber GFK oder Carbon/Aramid.

Mehr Infos zum Material auf der Infoseite PriLite.

 

Wir bieten fünf Einerkajaks aus unserem einzigartigen PriLite-Material an. Vom kürzeren, wendigen Allrounder bis hin zum schnellen, spurstabilen Seekajak ist alles dabei.