Wir bieten Wanderkajaks und Seekajaks, Wildwasserkajaks und Canadier an. Unsere Kajaks unterteilen wir in drei Kategorien, um die Vorauswahl zu erleichtern.

  

Schnelle Einer für Seen, Küste und das Meer

 

Unter diese Kategorie fallen Seekajaks und Tourenkajaks, ideal geeignet für eine Kajaktour oder eine schnelle Runde auf dem See oder Fluss.

Diese Tourenboote und Seekajaks sind im Verhältnis schlank und lang, was ihnen eine hohe Grundschnelligkeit und Spurtreue verleiht.
Ideal für sportlich ambitionierte Paddler und den Einsatz bei einer schnellen Tour.

  

Allround-Tourenboote für Flüsse und Seen

 

Kajaks dieser Kategorie ist optimal für ein breit gefächertes Einsatzgebiet vom Fluss über Seen bis zur Küste bei ruhigen Bedingungen geeignet.

Als Allroundkajak bezeichnen wir Wanderkajaks, Seekajaks und Crossoverkajaks für eine Kajaktour oder Gepäcktour auf Flüssen und Seen. Diese Boote sind etwas kürzer und breiter gebaut und bieten eine höhere Grundstabilität.

 

Kajaks für Einsteiger und Gelegenheitspaddler

 

Einsteigerkajaks laufen gut geradeaus und lassen sich einfach manövrieren. Ein Einsteigerboot ist sehr kippstabil und einfach zu Paddeln. Ideal geeignet für Anfänger und Gelegenheitspaddler, die sorgenfrei in einem Anfängerkajak den Paddelsport erleben möchten. Sie eignen sich sehr gut für kurze Touren ohne viel Gepäck oder für den Verleihbereich.

 

Hier geht's zu unseren Wildwasserkajaks ⇒

 

Wildwasserboote gibt es in verschiedenen Modell- und Ausstattungsvarianten um für jede Wildwasser Stufe, jeden Fluss und jede Welle das passende Kajak zu haben.

 

Die Einteilung unserer Kajaks richtet sich vorrangig nach der Bootsform und nach dem Einsatzzweck. 

 

Bei der Bootsform gilt vereinfacht:

lang + schmal = kippelig + schnell

kurz + breit = kippstabil + langsam

 

Bestimmung des passenden Bootes:

Um Ihnen die Vorauswahl der für Sie passenden Boote zu erleichtern, haben wir die Boote nach folgenden Kategorien nochmals für Sie eingeteilt.

 

Einsatzbereich     Fahreigenschaften     Paddlergewicht

 

In den hier hinterlegten Tabellen finden sie schnell zum passenden Boot.

 

Weitere Unterschiede ergeben sich noch bei der Ausstattung der Kajaks. Wenn Sie nach einem Kajak für Gepäckfahrten suchen, dann eignen sich die Allround-Tourenboote oder die Schnellen Einer besser, da hier gewisse Ausstattungs-Standards wie dichte Gepäckräume und optimal anpassbare Sitzposition gegeben sind. 

 

In der Infothek finden Sie Vergleichsdaten zu den Abmessungen und zur Eignung der Touren- und Seekajaks.

 

INFOTHEK

 

Grundsätzlich gilt aber: Erst testen, dann kaufen!

Unsere Boote aus HTP sind "Made in Germany" Gruene_Monde.png

 

Sie finden ein Verzeichnis der von uns unterstützten Ausstellungen und Testveranstaltungen sowie eine Auflistung unserer Test-Händler unter:

 

> Händler und Testpartner

> Veranstaltungen