Kajaks

Wir unterteilen unsere Wander- und Seekajaks in drei Kategorien, um die Vorauswahl zu erleichtern. 

Die Einteilung richtet sich vorrangig nach der Bootsform und nach dem Einsatzzweck. 

 

Bei der Bootsform gilt vereinfacht:

lang + schmal = kippelig + schnell

kurz + breit = kippstabil + langsam

 

Weitere Unterschiede ergeben sich noch bei der Ausstattung der Kajaks. Wenn Sie nach einem Kajak für Gepäckfahrten suchen, dann eignen sich die Allround-Tourenboote oder die Schnellen Einer besser, da hier gewisse Ausstattungs-Standards wie dichte Gepäckräume und optimal anpassbare Sitzposition gegeben sind. 

 

In der Infothek finden Sie Vergleichsdaten zu den Abmessungen, zur Eignung und zur Ausstattung der Touren- und Seekajaks.

 

INFOTHEK

 

Grundsätzlich gilt aber: Erst testen, dann kaufen!

 

Sie finden ein Verzeichnis der von uns unterstützten Ausstellungen und Testveranstaltungen sowie eine Auflistung unserer Test-Händler unter:

 

> Händler und Testpartner

> Veranstaltungen