PIKE

 

 

Der neue Maßstab für Riverrunner!


Unser neuer PIKE vereint Spielen, Cruisen und Creeken in einem Boot.


Paddelspaß „Made in Germany“ - So geht das!
 

Der neue PIKE ist ein sportlicher Riverrunner mit enormen Spaßfaktor. Dank seinem schnellen und agilen Shape vereint dieses Boot die Fahrdynamik eines Riverrunners mit der Sicherheit eines Creekers. Er beschleunigt rasant, ist mit wenigen Schlägen auf Geschwindigkeit, lässt sich hervorragend auf Linie fahren und oder auf der Stelle drehen. Kehrwasserfahren, Surfen und Carven wird mit ihm zum echten Genuss. Das flache Unterschiff besticht mit viel Führung und Geschwindigkeit und folgt präzise jedem Schlag. Kehrwasser, Wellen und Walzen lassen sich so flüssig in die Linie einbauen, als säße man in einem Slalomboot. Im Heck steckt jede Menge Spaß, es lädt zum Spielen ein. Dank seinem geringen Volumen dreht der neue PIKE blitzsauber übers Heck und lässt sich einfach unterschneiden. Im Bug sind viel Rocker, Sicherheit und Volumen für wildes Wasser verbaut. Denn bei allem Spaßfaktor ist er auch ein seriöses WW-Kajak. Wird es unruhig, bleibt der neue PIKE dank voluminösem und stark aufgebogenem Bug immer obenauf und trocken.

 

 

Die bewährte PRO-Ausstattung vermittelt direkten Bootskontakt und sorgt somit für mehr Kontrolle und Sicherheit. Das führt zu mehr Agilität und einer weitaus besseren Kontrolle über das Kajak im sportlich anspruchsvollen Einsatz.

 

Der PIKE ist auch als SPORT-Version erhältlich. Diese beinhaltet die komplette PRO-Sitzanlage mit Seitenpads und Rückenpolster mit Ratschen-Verstellung. Dazu die 3-D-Schenkelstützen und die Prallplatte. Um Gewicht zu sparen sind aber keine Mittelschiene und keine Schaumkeile verbaut. Die Unterschiede zwischen unseren beiden Ausstattungsvarianten "PRO" und "SPORT" findest du hier

 

Der neue PIKE überzeugt mit großem WW-Potential und bringt die Fahrdynamik eines Riverrunners mit der Sicherheit eines Creekers auf ein neues Niveau.

Mit der Funktionalität, dem Komfort und Design modernen Bootsbaus.

 

Das sagen unsere Teamfahrer über den PIKE:

Leo:

"Der Pike ist kein Flachheckboot für durchgehendes kerzeln. Er ist vielmehr ein verspieltes Boot bei dem das Volumen da ist wo man es braucht! Egal ob man mit style die Spitze in die Höhe bringen oder den maximalen speed aus einem Kehrwasser mitnehmen will. Durch eine ausgeprägte Kastenform und den damit einhergehenden größeren Flächenauftrieb im Unterschiff fühlt sich der Pike trotz seiner geringen effektiven Breite stabil und sicher an. Das gezielte Spiel mit Volumen macht den Pike auch im Schiebwasser und auf Kehrwasserkanten erstaunlich stabil. Ein wenig Vorlage, zwei, drei schnelle Schläge und das Boot fliegt flussabwärts. Ein bisschen mit Gegenkante in ein Kehrwasser und der Pike feuert dich nach deiner Drehung mit derselben Geschwindigkeit zu deinem nächsten Ziel. Durch sein rundes Oberschiff taucht das Boot immer schön gerade und kontrolliert auf, in Verbindung mit dem extra Volumen hinter dem Sitz nimmt man immer viel Schwung mit. Auch in den Stangen fühlt man sich mit dem Pike richtig wohl. Der Drehpunkt bzw. der Druck der Kante am Heck kommt genauso wie man es sonst nur von modernen Slalombooten kennt. Eine perfektes Boot auch für Boater-Cross und Extrem Slalom. Egal ob im Sommer im Ötztal oder bei wenig Wasser auf der Koritnica der Pike macht einfach Spaß!"

Lena:

"Der Pike ist ein großartiges Boot! Wendig, booft super, schnell.
Ich bin froh, dass der Pike so schmal ist, weil er dadurch leicht zu kanten ist und ich ihn deswegen mit meinen 63 kg Kampfgewicht easy handeln kann. Das mag für manche zu Beginn etwas kipplig erscheinen, doch man gewöhnt sich schnell dran! Für mich ist das flache Heck auch im Wildwasser eine Bereicherung, weil ich viel agiler und flotter unterwegs bin. Konterschläge ade. Dass man dann auch noch unterschneiden kann, erhöht den Spaßfaktor nochmal erheblich.

Für mich ein riesiger Pluspunkt für den Pike ist außerdem, dass er in der Pro-Version nur 20 kg und in der Sport-Version deutlich unter 20 kg wiegt, was sich sehr positiv auf die Paddeleigenschaften auswirkt und auch den Weg zum/ vom Fluss für jede*n machbar und viel angenehmer macht.
Fazit:
Für Anfänger*innen ist es ein tolles Boot, um eine saubere Technik zu lernen und den Spaß am Wildwasserpaddeln zu entdecken.

Profis sind mit dem Pike fast überall perfekt aufgestellt - ich frage mich grad, wann ich meinen Creeker mal wieder abstauben werde.... ;-)"

Jobst:

Der neue  Pike – ein echter Sportler!

Mit dem neuen Pike ist ein großer Wurf gelungen, denn besonders im leichten bis mittelschweren Wikldwasser eröffnet er neue Horizonte. Verschneidungslinien, Prallpolster und Wellen werden mit ihm jetzt erstrecht zu einer neuen Spielwiese auf dem Fluss!

Einsteiger werden Ihn zu schätzen wissen, da die leicht abgerundeten Kanten im Unterschiff viel verzeihen und seine Wendigkeit auch mal eine schnelle Kursänderung zulässt.

Durch seine Agilität und dem kontrolliert unterschneidenden Heck lassen sich Kehrwässer präzise anfahren,  um im Anschluss mit einer Pirouette zurück in die Hauptströmung zu gelangen.

Durch seine schlanke Bootshülle ist der Pike schnell und einfach umzukanten, was ein kraftsparendes und agiles Paddeln ermöglicht. Die  lange Rockerlinie im Unterschiff lasst ihn über Walzen gleiten, beim Surfen ist sie Garant dafür die ein oder andere Meile auf dem Wellenberg zu verbringen.

Zu guter Letzt werden auch Profis den Pike  besonders im wuchtigen Wildwasser lieben, da seine Schnelligkeit und sein voluminöses Vorderschiff  viel Reserven bietet und das Auftauchverhalten optimiert.

Mein Tipp: reinsetzen, lospaddeln, Spaß haben!

Matjaz:

"Finally, the kayak that I have been waiting for so long is here!

Slicey kayaks have become so popular, because they are just so fun! You won't get bored, even if the water level, or the river is not so interesting for your whitewater skills.

The Prijon Pike is such a fun boat, because it's a fast, stable, playable river runner with solid rocker, that goes through waves nicely and smooth. You can play on the super stable stern, or creek down on some serious class 4-5 rapids, because of the lenght of the boat. When I tried it in the beggining it felt a bit narrow, but I got used to it quickly, and now I'm enjoying the maneuverability and speed that the Pike can provide me on the whitewater. It's a super light kayak, the PRO version weights only 20kg!

We all know that Prijon plastic is the best, because of its blowmolded hull and it is important for that style of kayak to be hard and solid, if you want to play on the rocks and hiting bottoms with the stern...

For my home river Soča is the best kayak that I could have, and it became my number 1 choice. Now I'm using the creek boat just for really high water and multy day expeditions."


Made in Germany

 

#101660 PRO / 1.375,00 EURO

#101663 SPORT / 1.059,00 EURO

 

Daten
  • Material

    HTP

  • Länge

    273 cm

  • Breite

    61 cm

  • Gewicht

    PRO ca. 20 kg / SPORT ca. 18 kg

  • Cockpit

    L (85 x 53 cm)

  • Volumen

    ca. 250 L

  • Paddlergewicht

    ca. 60 - 90 kg

 

Fahrverhalten
  • Geradeauslauf

  • Wendigkeit

  • Kippstabilität

  • Schnelligkeit

 

Ausstattungsmerkmale
  • > Bodenschiene
  • > Schaumdome
  • > Wurfsackhalterung

Zum PIKE passende Produkte:

 

Auftriebskörper:

Vorne Gr. 2 in PVC blau oder Nylon rot

Hinten Gr. 7 in PVC blau oder Nylon rot

 

Spritzdecke:

Pro-Safe Wildwasser