Made in Germany

Die Kajaks werden nach modernsten Gesichtspunkten in unserem Werk in Rosenheim hergestellt. Laufende Kontrollen in der Fertigung sichern eine gleichbleibend hohe Qualität. Mehr als 80% aller Komponenten, die in den Kajaks verbaut werden, kommen aus eigener Fertigung oder werden von Zulieferern in einem Radius von 100 km hergestellt. Dies sichert wichtige Arbeitsplätze in der Region für unsere Mitarbeiter sowie die unserer Zulieferer und garantiert hohe Qualität und kurze Transportwege. Die Wertschöpfungskette im Land bleibt erhalten.

 

WIR BAUEN IHR BOOT

 

HTP-Boote von Prijon fertigen wir direkt in Rosenheim. Mehr als 50 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Fertigung von Produkten für den Kanusport kommen Ihrem Kajak zugute. Ein erfahrenes Team von Paddlern unter Führung von Slalom-Weltmeister Toni Prijon ist immer dabei, neue Modelle zu testen und serienreif zu machen. Hier fließen auch viele Ideen von unseren Kunden, also Paddlern wie Ihnen, mit ein. Die Modelle werden dann hier in Rosenheim komplett gefertigt. Zum Einsatz kommt das im Kajak-Bereich einzigartige Material HTP.  

 
  • Druckgeblasenes HTP ist deutlich bruchfester als andere Bootsmaterialien 
  • Die Molekülketten sind 10mal länger, daher gibt es keine Risse im Material
  • Hoher Anteil an wiederverwendbaren Materialien
  • Lebenslange Rücknahme und 5 Jahre Garantie auf den Bootskörper
 
ZUBEHÖR FÜR DEN KAJAKSPORT
 

Unsere Ausrüstung für den Paddler konzipieren wir zusammen mit unseren Partnern, um die hohen Ansprüche an Qualität und Funktionalität zu erfüllen. Auch hier setzen wir auf die Nähe zu Entwicklung und Fertigung unserer Zulieferer. Den Großteil unseres Zubehör-Sortimentes entwickeln und fertigen wir selbst oder beziehen es im direkten Umfeld bzw. im angrenzenden EU-Ausland. Somit ist beim Zubehör wie auch bei den Kajaks eine kontinuierliche Qualitätssicherung und größtmöglicher Service gesichert.